Das Bewusstseinsfeld

Das Bewusstseinsfeld

Was ist ein erfüllter Lebensweg?
Wie fühle ich mich wieder vollständig?
Und was steht dem im Wege? 

 

Die Antworten auf diese Fragen findest Du nur in Dir!
Das Lesen im Bewusstseinsfeld hilft Dir diese wieder bewusst zu machen.
Und in Dein Leben zu integrieren.

 

 

DAS LESEN IM BEWUSSTSEINSFELD IST…

 

  • um frei zu sein. Frei von hinderlichen Glaubenssätzen und innerem Ballast. Frei zu werden von unbewussten Mustern, die Dein Denken, Fühlen und Tun bestimmen – und Dich auf Deinem Lebensweg behindern.
  • um innerlich aufzuräumen. Um Falsches, Hinderliches und Fremdes zu erkennen und abzulegen.
  • um klar zu sein. In Bezug auf unterschiedliche Lebensthemen, vergangene Situationen oder anstehende Entscheidungen.
  • um Dir Deiner Selbst tiefer bewusst zu sein. Um Deine Lebensthemen aus neuen Perspektiven zu betrachten und zu verstehen. Um Dir Deine unbewussten Muster bewusst zu machen – und zu lösen.
  • um heil zu sein. Um Dir selbst zu vergeben und Dich selbst lieben zu können. Um Deine urpersönliche Kraft zu erkennen und zu integrieren.
  • um ganz zu sein. Um Dein natürliches Sein in der Tiefe zu erkennen. Deine persönliche Essenz. Deinen Wesenskern.
  • um lebendig und liebend zu sein. Um Dein Herz zu weiten. Um Deine Herzstimme, Deine Herzensweisheit zu entwickeln. Und aus der Weisheit des Herzens heraus zu leben. Um beseelt zu leben!
 

DAS BEWUSSTSEINSFELD

ist ein feinstoffliches Energie-Informations-Feld. Sowie der Zustand eines höheren Bewusstseins. Der Zustand in dem die energetischen Felder wahrgenommen werden können.

Informationen erhalten
Alle Deine Erfahrungen, Emotionen, Glaubenssätze, Verhaltensmuster, Potentiale usw. sind in Deinen feinstofflichen Feldern gespeichert. Man kann auch sagen, sie alle hinterlassen einen “energetischen Abdruck” in Deinem Energiefeld. Deswegen, weil diese Energie-Informationen vorhanden sind, wirken sie. Feinstoffliche Felder sind nicht statisch wie Informationsspeicher, sondern sie sind interaktiv und voller Bewusstsein*. Es sind aktive, lebendige und wechsel-wirkende Felder. In der Einstimmung auf diese feinstoffliche Existenzebene können diese Informationen, Energien und Wechselwirkungen konkret wahrgenommen werden.

Klärung & Selbstheilung anstoßen
Das Coaching aus dem Bewusstseinsfeld soll zum Erinnern, zum Erkennen und zur Klärung Deiner Situation beitragen. Dieser  Bewusstseinszustand, den wir das Bewusstseinsfeld nennen, wirkt von sich aus ordnened und lösend. Es kann und soll eine Klärung und Befreiung, eine Selbstheilung und eine harmonische Bewusstseinsentwicklung anstoßen.

 

FÜR KÖRPER, GEIST & SEELE

Die Informationen aus dem Bewusstseinsfeld bringen oft konkret und klar zum Vorschein, was man bereits geahnt aber nicht in Worte fassen konnte – und was sich damit dem Verstehen entzogen hat. Diese Erkentniss führt oft unmittelbar zu einem tieferen Verstehen. Auf unterschiedlichen Ebenen. Gespeicherte Themen kommen ins Bewusstsein und können auf einer tieferen Ebene verstanden und gelöst werden. Sowohl körperlich, als auch mental und emotional. Die blokierten Energien und Lebenskräfte kommen wieder zum Fließen.
 

DAS LIFE-COACHING

In den Coachings wirst Du die Beweggründe für Dein Fühlen und Handeln und Reagieren klarer erkennen. Unbewusstes wird bewusst. Es zeigt sich warum bestimmte Situationen in Deinem Leben immer wieder auftauchen. Das ist der erste Schritt zur  zur Veränderung.

*In den feinstofflichen Feldern zeigen sich die hinderlichen Muster als “blockierte Energie” oder “blockiertes Bewusstsein”. Dieses “blockierte Bewusstsein” kann wieder in Fluss gebracht und an das “größere Bewusstsein” angebunden werden. Das ist es, was Du spürst und was den Kern dieser Arbeit ausmacht.

Im zweiten Schritt können diese erkannten hinderlichen Muster fallen gelassen oder von Grund auf verändert werden. Oftmals innerhalb eines Coachings. Intensivere Themen meist innerhalb weniger Coachings.
Die Kraft mit der Du Dein Thema zuvor “unten gehalten” hast, wird frei und steht Dir wieder zur Verfügung. Das erlebst Du direkt als mehr Leichtigkeit, Klarheit und Energie.
Ebenso werden Tools für den Alltag aufgezeigt, die Dir weiter helfen.

Im folgenden geht es um Deine Seele. Um das wieder beseelt Sein im Leben. Jetzt können die tiefer verborgenen Anteile wieder erkannt und voll anerkannt werden. Du erlebst Dich zunehmend ganzer, vollständiger und natürlicher. Das sind die Schritte der Selbstbejahung und vollen Verkörperung.

 

VIELE WEGE – EIN ZIEL

Der Weg in Deine Vollständigkeit.
Jedes Life-Coaching ist immer anders, unplanbar und doch sehr konkret. Er führt von einer Schicht, die Dich persönlich betrifft und berührt, zur nächsten. Schicht für Schicht, bis hin zu Deinem Wesenskern.
Du umgibst Dich immer weniger mit alten Mustern, da diese abgelegt sind. Stattdessen spürst Du immer stärker und klarer Dein natürliches “So-Sein”, Deine Seele und pure Lebendigkeit – aus Deinem Herzen heraus.

 

DAS BEWUSSTSEINSFELD – VERGLEICHE

  • Man kann auch sagen, es ist eine Art Akasha Chronik. Bzw. ein bewusster und schöpferischer Bereich der Akasha.
  • Man kann es auch als Synthese von Unterbewusstem und Überbewusstem bezeichnen.
  • Und man kann es ebenso mit Familienaufstellung vergeleichen, wobei sich hier die Aufstellung bzw. die Zusammenhänge im Inneren zeigen und gelöst werden, so dass es keine äußeren Stellvertreter braucht.
  • Wenn man es mit Remote Viewing vergleichen möchte, so wird dort das Feld als Matris bezeichnet. Und die Viewer haben einzig die Aufgabe in ein bestimmtes Eregniss, das sich an einem anderen Ort oder in einer anderen Zeit befindet, zu blicken. Eine “Geistige Fernsicht-Methode”, die erst von der Militär, später von der Großwirtschaft und heute auch in privaten Gruppen genutzt wird. Jedoch fehlt hier größtenteils der bewusste, schöpferische oder transformative Moment. Die bewusst ausgelöste Selbstheilung.
  • Auch hat das Lesen im Bewusstseinsfeld Parallelen zum Schamanismus. In dem Sinne, dass Beide ihre Informationen aus feinstofflichen Feldern beziehen. Und dass die Heilung und Veränderung zuerst in diesen feinstofflichen Feldern ausgelöst wird – und sodann von dort aus weiter wirkt bis hin in die materielle Verkörperung und Verstofflichung.
 

MORPHOGENETISCHES FELD? – BEWUSSTSEINSFELD?

ich möchte mehr wissen…

Seite teilen
Share